Dienstag, 14. Februar 2012

"Pippi Langstrumpf" oder "der Trend geht zum Zweit-Kostüm"

Eigentlich haben wir ja schon ein wunderschönes Rotkäppchen Kostüm für Karneval... aber wie schon erwähnt... ein richtiger Jeck braucht zwei Kostüme!
Da das Kind neben dem Grüffelo (zum Glück musste ich das nicht als Kostüm nähen) auch total auf Pippi Langstrumpf abfährt und am liebsten jeden Tag so aussehen möchte, gabs nun noch für den Rosenmontags-Umzug eine Schwedenschürze...




Und gut das die Mama ja selbst totaler Pippi-Fan ist (und nahezu fast jedes Buch, Bild, und was es sonst noch so gibt, von der tollen Astrid Lindgren besitzt) und hier auch schon ganz lange der kleine Onkel und Herr Nilsson mit uns zusammen wohnen.
Denn die beiden dürfen natürlich auch mit zum feiern und Bonbons fangen... wenn sie denn überhaupt rauswollen bei der Kälte.




Da wird das Mausekind..... ähm... Pippi Langstrumpf aber Augen machen!!!
Fotos folgen :o)

Gute Nacht ihr Lieben und HELAU!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen